Marc Sturm

Rechtsanwalt Marc Sturm studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München. Von der Hanns-Seidel-Stiftung e. V. erhielt er dafür ein Stipendium im Bereich der Journalistischen Nachwuchsförderung. Hieran schloss sich das Referendariat im Landgerichtsbezirk Augsburg an.

Seit seiner Zulassung im Jahr 2010 ist Herr Sturm deutschlandweit für seine Mandanten tätig.

Er berät und betreut im Zusammenhang mit Rechtsfragen rund um das Thema erneuerbare Energien. Er wird auch auf den Gebieten des Presse- und Medienrechts, sowie des Wettbewerbs-, Handels- und Gesellschaftsrechts tätig.

Rechtsanwalt Sturm ist als Referent unter anderem für das Bildungswerk der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. tätig. Des Weiteren ist er ehrenamtlicher Stadtrat in Aichach.